Audéo PFE 132 + mic + volume controlLuxus-Headset für iPhone-Anwender

Kurztest: Phonak Audéo PFE 132 + mic + volume control

Audéo PFE 132 + mic + volume control

Bewertung:
sehr gut (6.0)
Preis: 199,90 Euro
Hersteller: Phonak

Mit dem PFE 132 hatten wir den kleinen Bruder des PFE 232 (Test in Mac Life 01.2012) zum Probehören. Wie der 232 arbeitet auch dieser In-ear-Hörer mit Balanced-Armature-Treibern, die das Musiksignal neutral zu reproduzieren in der Lage sind, jedoch nur mit einem Treiber pro Seite.

Der Detailreichtum und die Souveränität der Basswiedergabe sind nicht so ausgeprägt wie beim 232, liegen aber immer noch auf sehr hohen Niveau. Bei Minusgraden reicht die Körpertemperatur aus, das Silikon so elastisch zu halten, dass es sich der Ohranatomie perfekt anpasst und nicht drückt. Gedämpfte Umgebungsgeräusche haben außerdem den Vorteil, dass die Lautstärke gering eingestellt werden kann. Die Kabelführung nach oben und hinten um das Ohr herum verhindern, dass das Gewicht des Kabels die nur 14 Gramm wiegenden Hörer aus den Ohren zieht. Das Kabel ist von Oberflächenstruktur und Steifigkeit so ausgelegt, dass es sich kaum verheddert.Den Klang der PFE 232 können Sie selbst mit Hilfe von Filtern beeinflussen, es sind je zwei Paare mit neutraler und zwei mit etwas bassbetonter Klangcharakteristik dabei. Neben einer Tragetasche mit zwei Fächern gibt es ein paar Schaumstoff- und drei verschieden große Paare Ohrpasstücke aus Silikon.

 

Fazit

iPhone-kompatible Kopfhörer mit tollem Klang. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist absolut angemessen.

Impressum